Notice: Undefined index: view in /var/www/vhosts/web74.ro10529.plusserver.de/httpdocs/components/com_content/helpers/legacyrouter.php on line 95 Aktuelles
  • 2018 19 01
  • 2018 19 01
  • 2018 19 08
  • 2018 19 02
  • 2018 19 07
  • 2018 19 09
  • 2018 19 03
  • 2018 19 06
  • 2018 19 11

Der TSV Gersthofen startet in die neue Saison

Die Sommerpause neigt sich dem Ende zu. Am kommenden Wochenende fangen in den Amateurklassen wieder die Punktspiele an, wähend die Herren-Bezirksliga schon in den dritten Spieltag startet. 
Nun wird es auch im Jugendbereich wieder ernst. Der TSV Gersthofen ist auch im kommenden Jahr wieder sehr gut aufgestellt im Jugendbereich. 
Der Verein schickt 2 A-Junioren-, 2 B-Junioren-, 3 C-Junioren-. 3D-Junioren-. 4E-Junioren- und 2 F-Juniorenmannschaften, sowohl als auch 2 Mädchenmannschaften ins Rennen. 
Mit dem Aufstieg der C-Junioren, ist der TSV wieder mit drei Mannschaften in Schwabens höchster Spielklasse vertreten.

Die Spieler würden sich auch in der kommenden Saison über Ihre weitere Treue und Unterstützung freuen.
Die Spielpläne sind ab 15.08.18 einzusehen auf bfv.de

U15 holt das Double! -30.06.18-

Nach der Meisterschaft in der KL Augsburg gewann das U15-Team am Samstag auch den Landkreispokal der C-Junioren. Die Jungs wollten auch diesesmal gegen den FC Königsbrunn, aus der Bayernliga, als Sieger vom Platz gehen und den Pokal mit nach Hause nehmen. Der FCK war noch nicht wirklich auf dem Platz da stand es schon 2:0 für den TSV. Kerem Bakar schickte Franz Sielemann mit einem schönen Pass auf die Reise, dieser ließ sich nicht lange bitten und verwandelte eiskalt. Zwei Minuten später war es dann Bakar selbst, der einen Foulelfmeter souverän verwandelte. Somit war das Spiel schon nach 20 Minuten entschieden. Mit viel Willenskraft, und auch etwas Glück, konnte man auch im letzten Spiel ungeschlagen vom Platz gehen. Hiermit krönten die Jungs ihre starke Saison noch mit der Landkreismeisterschaft. Glückwunsch!

98e0a2f4 0262 4ab8 906b 401ad377d39f

U15 Landreispokalfinale - Sa. 30.06.18 um 14.45 in Thierhaupten!

Kommt und feuert unsere U15 bei ihrem letzten Spiel in der Saison 17/18 an!

Diesen Samstag, den 30.06.18 um 14.45 auf dem Hauptplatz des SV Thierhaupten, Meitinger Str. 26 in 86672 Thierhaupten!

Wir spielen gegen den FC. Königsbrunn - Nicht vergessen!

U15-2/C3 beendet die Saison

Mit einem 5:2 beim TSV Pfersee verabschiedet sich die C3 des TSV Gersthofen aus der Saison und schliesst diese mit einem, vor Saisonstart nicht zu erwartenden, zweiten Platz in der Liga ab.
Doch das war nicht die einzige Überraschung die die Mannschaft von Hendrik Claaßen und Andy Hurtner lieferte.
Mit einem 20-Mann-Kader in der dritten Mannschaft war es erstaunlich leicht, alle Spieler bei Laune zu halten.
Wettbewerbsübergreifend in 21 Spielen gewann die Mannschaft 17x, spielte 1x Unentschieden und verlor 3x bei 71 geschossenen Toren gegenüber 25 Gegentoren.
In 109 Jahren Vereinsgeschichte der beste Wert einer dritten Mannschaft im Großfeldbereich.
Ebenfalls herauszuheben ist der Stürmer Ronay S., der mit seinen 52 Saisontoren einen Vereinsrekord aufstellt und seinen Platz in der Chronik des TSV sicher hat.
In der Liga musste man sich lediglich dem verdienten Meister Auerbach zweimal geschlagen geben.
"Vor der Saison hätte ich jeden ausgelacht der von uns diesen Saisonverlauf erwartet hätte. Mit zehn Spielern die erst 3 Monate Erfahrung hatten, sowas zu erreichen ist bemerkenswert. Ich bin stolz auf meine Jungs!", lobte Claaßen seine Jungs. "Die Mannschaft wird mir immer im Herzen bleiben. Diese Saison war einmalig, diese Mannschaft auch. Danke an Alle!"
Die C3 spielt am 30.06.18 ein Turnier bei der JFG West, bevor es in die Sommerpause geht.

A Junioren verteidigen Landkreismeister Titel!

In einem spannenden Spiel gewann unsere U19 gegen den TSV Schwabmünchen mit 2:1. Die gelb-schwarzen gingen nach einem Foulelfmeter durch Luka Markovic verdient in Führung.
Nachdem sich innerhalb von 5 Minuten gleich zwei Gersthofer mit dem Rettungswagen bzw. Hubschrauber verabschiedeten, verlor man etwas den Faden. Das nützte Schwabmünchen eiskalt aus und glich noch vor der Halbzeit aus. In Hälfte zwei investierten die Mannen von Stefan Götz mehr und siegten verdient. Das Siegtor erzielte Matthias Buckow.

u19 landkreispokal2

U17 macht Klassenerhalt perfekt!

Nach einem glücklichen aber nicht unverdienten Sieg gegen den FC Stätzling (3:2) kann man in Ruhe für die kommende Saison in der BOL planen. Torschützen waren Manuel Jozinovic, Kerem Bakar und Martin Schissler.

U15 Kreisliga Augsburg – C1 des TSV Gersthofen ist Meister!

 aufstieg

Drei Spieltage vor Schluss steht die U15/C1 des TSV Gersthofen als Meister der Kreisliga Augsburg und Aufsteiger in die Bezirksoberliga Schwaben fest. Ungeschlagen und mit jetzt schon 100 geschossenen Saisontoren überzeugte das Team in dieser Saison auf ganzer Linie. Die Kaderplanungen für die nächste Saison laufen auf Hochtouren, spielbegeisterte Jungen und Mädchen sind jederzeit herzlich Willkommen zu einem Probetraining, für die nächste C- oder B-Jugend-Saison. Trainiert wird am Dienstag und Donnerstag von 18.00 - 19.30. Ansprechpartner sind Christoph Reperger (0171/2002451) oder Andi Ziermeier (0152/34006139). Eine telefonische Anmeldung ist nicht nötig, einfach um 17.30 vorbeischauen und vor- und mitspielen.

Wir sagen Nein zu Gewalt!

Liebe Leserinnen und liebe Leser,
Liebe Fußballfreunde, Fans, Gönner und Sponsoren des TSV Gersthofen,

Wie Sie sicherlich schon aus lokalen Medien entnommen haben, ist es am vergangenen Samstag im Spiel der A-Junioren zwischen dem TSV Gersthofen und dem FC Stätzling zu einem traurigen Zwischenfall gekommen, bei dem nach Abpfiff ein Gersthofer "Fan" einen Spieler des FC Stätzling geschlagen und damit verletzt hat.
Wir, der TSV Gersthofen, verabscheuen das Verhalten dieses "Zuschauers" und verurteilen dies aufs schärfste.
Der TSV Gersthofen mit all seinen Mitgliedern, Trainern, Spielern, Funktionären und Freunden distanziert sich ganz klar von Gewalt, Rassismus und sonstigen diskriminierenden oder verletzenden Handlungen. 
Es kommt in unserer Gesellschaft immer häufiger vor, dass der von uns geliebte Sport von einzelnen Chaoten wie am vergangenen Samstag getreten und geschädigt wird. 
Was man bisher immer nur zu meist aus den großen Stadien kannte ist nun leider auch bei uns in Gersthofen angekommen. 
Wir als Verein sagen ganz klar, dass das was am Samstag passiert ist in keinster Weise zu uns gehört und nicht unsere Identität ist.
Wir werden alle Mittel in Bewegung setzen, dass solche Menschen keine Bühne mehr bekommen und auch nicht mehr unser Stadion betreten dürfen.
Jeder Gast der gegen uns spielt oder zuschaut soll und darf sich weiterhin bei uns sicher fühlen.
Wir als Verein stehen auf und zeigen Gewalt in jeglicher Form und Rassismus die ganz klare Rote Karte. Wir als TSV Gersthofen werden weiterhin respektvoll und Achtungsvoll mit unseren Gegnern umgehen.

Des weiteren möchten und werden wir uns persönlich bei dem geschädigten Spieler des FC Stätzling und seiner Mannschaft entschuldigen. Wir sind zu tiefst traurig und entsetzt über das was passiert ist und hoffen auf eine schnelle Genesung. Die Person die das angerichtet hat gehört nicht zum Fußball und schon gar nicht zum TSV Gersthofen!

Wir als Verein sagen geschlossen Nein!

Mit traurigen, sportlichen aber nach vorn blickenden Grüßen,

Der gesamte TSV Gersthofen

Trainer gesucht

Der TSV Gersthofen möchte für die neue Saison 2018/2019 im Großfeldbereich seinen Trainerstab erweitern und sucht deshalb Sportkameraden, die mit uns die in den letzten Jahren erfolgreich geführte Arbeit weiter fortführen. Bei Interesse bitten wir, die beiden Großfeldkoordinatoren Christoph Reperger, Tel.: 0171/2002451, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Werner Tochtermann, Tel.: 0175/1803672, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu kontaktieren.

Aktuelle Spiele Liveticker

... lade FuPa Widget ...
TSV Gersthofen auf FuPa

Top-Partner

Im Zuge der neuen

Datenschutz-Grundverordnung DSVGO müssen wir Sie darauf hinweisen, dass

diese Webseite Cookies verwendet.

Es werden KEINE Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können.
Es werden KEINE Informationen weitergegeben.

Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Hier finden Sie die Datenschutzerklärung und weitere Informationen >>.

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.